Anmeldung  

   

Im Rahmen des Ferienprogramms des TSV 1899 Röthenbach fand am 4.8.2016 in Zusammenarbeit mit dem BFV ein „Tag des Mädchenfußballs statt“. Zwischen 9 und 14 Uhr hatten teilnehmende Mädchen des Ferienprogramms, sowie darüber hinaus angemeldete Kinder die Möglichkeit, sich am Fußballsport auszuprobieren. Übungsleiter Sebastian Stahr führte zunächst ein spielerisches Training mit den Mädchen durch. Sie bekamen Einblick ins Torschuss,- Ballführungs- und Passspieltraining. Im zweiten Teil durften sie an einem 2:2 Turnier teilnehmen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen konnten sich die Teilnehmerinnen, frei nach ihren Wünschen auf dem Fußballplatz, mit dem zur Verfügung gestellten Material beschäftigen.

Ziel war es die Neugierde für den Sport Fußball zu wecken. Neben einer Menge Spaß konnten einige Mädchen auch davon überzeugt werden, dass Fußball über die Veranstaltung hinaus etwas für sie wäre. Zum Abschluss bekamen alle Teilnehmerinnen noch kleine Sachpreise wie Bälle und Haargummis vom DFB geschenkt.

2016 004

   
© TSV 1899 Röthenbach