Anmeldung  

   

Vom 01.08.- 12.08.2016 fand das Ferienprogramm des TSV 1899 Röthenbach zusammen mit der Firma Diehl statt. Hierbei wurden wieder Kinder im Alter von 4- 12 Jahren auf der Sportanlage des TSV betreut. Zwischen 7.30 und 16.30 Uhr fanden täglich Sportangebote der Abteilungen statt. Die Kinder hatten auch die Möglichkeit sich zu eigenen Spielideen ins Tennisheim zurückzuziehen. Ergänzt wurde das Programm durch alternative Angebote, wie einer Schnitzeljagd und Ausflüge zur Eisdiele. Betreut wurden die beiden Wochen durch die Übungsleiter Felix Stieglbauer und Sebastian Stahr, der bereits zum dritten Mal an der Durchführung des Programmes beteiligt war.

Die Woche begann mit schlechtem Wetter, so musste ein Teil der Zeit im Tennisheim verbracht werden. Selbst mitgebrachte Gesellschaftsspiele halfen Kindern und Betreuern dabei über die Runden. Der Spaß kam dabei nicht zu kurz. Herbert Hammerschmidt von der Tennisabteilung trotzte dem Wetter jedoch und gewährte den Kindern mit vielen spielerischen Trainingsmöglichkeiten Einblick in den Sport seiner Abteilung. Insgesamt an drei Tagen durften die Kinder mit ihm auf den roten Sandplatz. Für verschiedenste Spielmöglichkeiten im Bereich Fußball sorgte der Jugendtrainer Dennis Putz, der an mehreren Tagen die Kinder mit seinen Ideen begeistern konnte. Zusätzlich fand am Donnerstag eine spezielle Aktion in Zusammenarbeit mit dem BFV statt. „Der Tag des Mädchenfußballs“! Hier wurde Fußball speziell für Mädchen angeboten. Teilnehmen durften auch Kinder die nicht für das Ferienprogramm angemeldet waren. Rund um das Angebot herum ließen sich Sebastian Stahr und Felix Stieglbauer noch viele weitere Beschäftigungen aus den Bereichen Sport und Freizeit für die Kinder einfallen. Für viele Kinder war es aber aufgrund der Angebotsfülle zwischendurch auch sehr erholsam, sich einfach mal selbst am Sportplatz oder im Tennisheim zu beschäftigen.

Für die Verpflegung sorgte wieder die Küche der Firma Diehl. Täglich wurde hier reichlich warmes Mittagessen geliefert.

Insgesamt können die Übungsleiter und alle am Ferienprogramm beteiligten wieder auf gelungene zwei Wochen zurückblicken, die trotz des teilwiese schlechten Wetters sehr ereignisreich waren und den Kinder viel Spaß brachten.

2016 003

   
© TSV 1899 Röthenbach